FAQ Seminararbeit

Müssen alle Quellen in die Fußnote?

ja, alle: Quellen von direkten und indirekten Zitaten müssen in die Fußnoten. Indirekte Zitate werden mit vgl.: eingeleitet, direkte Zitate beginnen sofort.

Wirklich alle? Das wird ja dann voll viel.

ja, wirklich alle. In wissenschaftlichen Texten kann es vorkommen, dass die halbe Seite Fußnoten mit Quellenbelegen voll ist. Das ist dann halt so. Quellen nicht zu belegen ist unredlich.

Wenn in der Fußnote ein indirektes Zitat ist – kommt dann eine Fußnote an die Fußnote?

nein. Quelle dann in Klammern hinter das Zitat schreiben.

Wie lang darf die Seminararbeit sein?

ca. 8-10 Seiten, maximal jedoch 20.

Woher weiß ich, dass ich das mit den Fußnoten richtig mache?

Schicke mir eine Seite oder ein Kapitel deiner Arbeit. Dann kann ich dir die Frage beantworten. Generell ist das sehr hilfreich, weil mir meist noch mehr Sachen auffallen.

An was muss ich bei der Formatierung besonders denken?

  • Text im Blocksatz (Fußnoten müssen nicht im Blocksatz sein)
  • Zeilenabstand (1,5zeilig, Fußnoten normaler Zeilenabstand und Schriftgröße 10pt.)
  • gelegentlich einen Absatz machen, das untergliedert den Text gut.

Darf ich Abbildungen verwenden?

unbedingt! Allerdings nicht, wenn sie nichts zum Text beitragen. Wenn du aber daran was erklärst, zeigst, verdeutlichst oder veranschaulichst, sind Abbildungen wichtig. Quelle nicht vergessen. (auch wenn du die Abbildungen selbst erstellt hast. Dann schreibst du in die Fußnote: selbst erstellt, auf Grundlage der Quelle: …)

Habt ihr weitere Fragen? Schreibt sie mir, ich beantworte sie für alle hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.