Welche Fragen würde ich mir selber zu meinem Kolloquium stellen?

Am Freitag den 25.06.2021 findet die Endpräsentation und das Kolloquium meiner Gruppe statt (Schülerfirma Schulflaschen).

Aktuell stecke ich mitten in der Vorbereitung für beides. Für unsere Endpräsentation, über unsere Arbeit als Schülerfirma sind wir schon sehr weit gekommen. Unsere Präsentation steht. Wir haben uns für eine Powerpoint als Hauptmedium entschieden. Diese ist fertig erstellt. Jetzt müssen wir unsere Präsentation zusammen üben und hoffen, dass die Technik funktioniert. Parallel bereite ich mich auch auf das Kolloquium vor.

Jetzt folgen ein paar Fragen, die ich mir selber zu meinem Kolloquium stellen würde:

  1. Warum hast du dich für den Teilbereich Buchhaltung in eurer Schülerfirma entschieden?
  2. Was ist der Unterschied zwischen der einfachen und der doppelten Buchführung und warum musst du die einfache anwenden?
  3. Wie hat die Zusammenarbeit als Gruppe in der Schülerfirma geklappt?
  4. Gab es etwas, das dich bei deiner Arbeit überrascht hat (positiv und negativ)?
  5. Was hättest du rückblickend anders gemacht?
  6. Würdest du wieder eine Schülerfirma gründen und dich für das selbe Thema entscheiden?
  7. Wie geht es mit eurer Schülerfirma weiter?
  8. Was hast du neues gelernt, in dem Jahr in dem du an deinem Thema gearbeitet hast?